24. Mai 2012

Mangocreme


4 Portionen
3 Blatt Gelatine | 1 Mango | 125ml Sekt | kaltes Wasser | 35g Zucker | 125g Schlagsahne | 1 TL Zitronensaft
  • Gelatine im kalten Wasser einweichen
  • Mango schälen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden; 200g davon mit Sekt, Zucker und Zitronensaft pürieren
  • Gelatine ausdrücken und in einem Topf erwärmen; 50g der Mangomasse unter die Gelatine rühren; anschließend alles unter die restliche Mangomasse schlagen
  • 2 Stunden in den Kühlschrank stellen
  • Sahne steif schlagen und unter die Mangomasse heben
  • in Dessertgläser/-schalen füllen

Kommentare:

  1. Mango und Sekt in einem einzigem Rezept...wird bestimmt bald nachgebackt.

    AntwortenLöschen